Partnerprogramm

  • Aktuelles zum Paxful-Partnerprogramm

    Ab dem 4. Oktober wird das Paxful-Partnerprogramm vorübergehend ausgesetzt, da wir Änderungen vornehmen möchten, um sicherzustellen, dass das Programm für uns und die gesamte Paxful-Community gleichermaßen vorteilhaft ist.

    Wir haben zwar noch keinen Zeitplan zur Fortsetzung des Programms festgelegt, Sie können jedoch sicher sein, dass wir mit Hochdruck daran arbeiten, das Programm besser als zuvor wieder an den Start zu bringen!

    Nachfolgend haben wir einige häufig gestellte Fragen (FAQ) rund um die Umstellung des Programms zusammengestellt.

     

    F: Warum wird dieses Programm ausgesetzt?

    A: Wir haben diese Community gemeinsam aufgebaut, und wir freuen uns, dass Sie uns dabei unterstützen möchten, ein Finanzsystem zu erschaffen, das nicht nur einigen wenigen, sondern allen zugutekommt. Um diese Mission voranzubringen, gehen wir einen Schritt zurück, um sicherzustellen, dass dieses Programm auch für alle funktioniert.

     

    F: Wann wird das Programm fortgesetzt?

    A: Wir arbeiten aktiv an der Ausgestaltung des zukünftigen Programms. Wir halten die Community über die Entwicklungen auf dem Laufenden. 

     

    F: Kann ich weiterhin auf die Einnahmen zugreifen, die ich mit dem Partnerprogramm verdient habe? 

    A: A: Ja, natürlich. Sie haben über die Registerkarte „Partner“ im Referral-Dashboard weiterhin Zugriff auf Ihr aktuelles Guthaben. Dort können Sie Ihre Einnahmen in Ihre Hauptwallet übertragen, ohne dass dabei der Mindestbetrag von 10 USD einzuhalten ist.

     

    F: Welchen neuen Anreiz wird es für die Weiterempfehlung geben? 

    A: Daran arbeiten wir zurzeit noch. Aktuell ist geplant, dass Community-Mitglieder im Rahmen des Peer-Programms auch zukünftig 5 USD für die Akquisition qualifizierter Referrals erhalten. Weitere Details zum Peer-Programm finden Sie hier. 

     

    F: Ich werde das Partnerprogramm vermissen. Gibt es noch andere Möglichkeiten, mit Paxful Geld hinzuzuverdienen?

    A: In der Paxful University finden Sie Tipps und Tricks, wie Sie die Plattform bestmöglich nutzen können. Schauen Sie mal rein!

     

    F: Nachdem man über das Partnerprogramm Einnahmen im Umfang von 300 USD in Bitcoin verdient hat, muss man die ID-Überprüfung und Adressverifizierung abschließen, um sich diese Einnahmen auszahlen zu lassen. Gilt das noch immer? 

    A: Ja, diese Voraussetzung ist weiterhin gültig.