Problem beim Kopieren/Einfügen von Bitcoin-Adressen

Ein Nutzer hat versucht, eine Wallet-Adresse zu kopieren, stattdessen jedoch eine andere Adresse einkopiert.

Dies kann entweder auf eine bösartige Browser-Erweiterung oder auf eine auf dem Computer des Nutzers installierte Schadsoftware (Malware) zurückgehen, die den Inhalt des Zwischenspeichers nach Bitcoin-Adressen durchsucht und diese gegen eine von Cyberkriminellen kontrollierte Adresse austauscht (sog. “Clipboard Hijacking”).

Nehmen Sie eine sorgfältige Prüfung Ihrer Browser-Erweiterungen vor und scannen Sie Ihren PC mithilfe eines Programms zum Entfernen bösartiger Software (Anti-Malware-Tool).

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen