Erfolgt der Kauf von Kryptowährung unmittelbar?

Kryptowährungstransaktionen erfolgen nicht immer sofort. Die Dauer der Abwicklung ist dabei von mehreren Faktoren abhängig.

Faktoren, die die Geschwindigkeit eines Handelsvorgangs beeinflussen:

  • Zahlungsmethode. Einige Zahlungsmethodenmethoden sind zeitaufwändiger als andere, entweder aufgrund ihrer spezifischen Vorgehensweise oder weil die Zahlungsabwicklung durch verschiedene Verifizierungsschritte zwischen Käufer und Verkäufer verlängert wird.
  • Verfügbarkeit des Verkäufers. Auch wenn ein Angebot veröffentlicht und aktiv ist, ist ein Verkäufer vielleicht nicht durchgehend online. 
  • Angebotsbedingungen und Handelsanweisungen. Einige Verkäufer haben bestimmte Bedingungen und Abwicklungsschritte festgelegt, für deren Erfüllung Sie eine gewisse Zeit benötigen.

Maßnahmen zur Beschleunigung Ihres Handelsablaufs:

  • Lesen Sie die Bedingungen des von Ihnen ausgewählten Verkäufers, bevor Sie einen Handel eröffnen. Gehen Sie alle Details der Bedingungen sorgfältig durch, um sicherzugehen, dass Sie das für Ihre Bedürfnisse beste Angebot ausgesucht haben.
  • Sprechen Sie direkt mit dem Verkäufer. Kryptowährungsverkäufer antworten im Handels-Chat meist direkt auf Ihre Fragen, um Ihnen (und sich selbst) Zeit zu sparen.
  • Wählen Sie Angebote von Verkäufern, die gerade online sind. Unter dem Namen des Verkäufers können Sie sehen, wann er zuletzt online aktiv war („Gesehen vor ...“).

Hier finden Sie weitere Tipps und Hinweise zum Kauf von Kryptowährung, die zu einem angenehmeren Handelserlebnis auf Paxful beitragen.



Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen