Bitte warten Sie, bis wir die besten Angebote für Sie gefunden haben.

Käufer

Verkauf per

Preis pro Bitcoin

So verkaufen Sie Bitcoins auf Paxful

Als Paxful-Verkäufer ist es ganz einfach, Bitcoins zu verkaufen. Hierbei legen Sie Ihre eigenen Preise fest und wählen aus über 300 Zahlungsmethoden die für Sie passende aus. Da Paxful ein Peer-to-Peer-Marktplatz ist, können Sie Ihre Bitcoins direkt an mehr als drei Millionen Benutzer weltweit verkaufen. Die Paxful-Plattform macht es Anfängern und "alten Hasen" gleichermaßen leicht, Gewinne zu erzielen.

Um Bitcoins im Handumdrehen zu verkaufen, erstellen Sie ein Paxful-Konto oder melden sich bei Ihrem bestehenden Konto an. Gehen Sie angemeldet dann folgendermaßen vor:

  1. Legen Sie Ihre Anforderungen fest – Wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode und den gewünschten Bitcoin-Maximalbetrag, den Sie verkaufen möchten. Zusätzlich können Sie auch Ihren Standort und Ihre bevorzugte Währung angeben. Klicken Sie anschließend auf Nach Angeboten suchen. Daraufhin erhalten Sie eine Liste relevanter Angebote, aus der Sie das für Sie passende auswählen können.
  2. Angebote prüfen – Stellen Sie vor Auswahl eines Angebots sicher, dass Sie alle wichtigen Informationen über den Käufer geprüft haben, u. a. Name, Reputation, Verifizierungsstufe und Preis pro Bitcoin. Sobald Sie ein passendes Angebot gefunden haben, klicken Sie auf Verkaufen. Damit wird noch kein Handel eröffnet; stattdessen werden Sie zunächst durch die vom Käufer festgelegten Angebotsbedingungen geleitet.
  3. Den Handel starten – Wenn Sie mit den Bedingungen des Käufers einverstanden sind, geben Sie den gewünschten Handelsbetrag ein und klicken anschließend auf Jetzt verkaufen. Dies öffnet einen Live-Handels-Chat und überträgt Ihre Bitcoins in unser sicheres Treuhandkonto. Lesen Sie die bereitgestellten Handelsanweisungen sorgfältig durch und befolgen Sie diese. Sobald Ihr Käufer seinen Teil des Handels abgeschlossen hat und Sie Ihre Zahlung erhalten haben, können Sie den Bitcoin-Betrag freigeben. Nach dem Handel können Sie eine öffentliche Quittung herunterladen.
  4. Feedback-Bewertung abgeben – Bitte vergessen Sie nach erfolgreichem Verkauf Ihrer Bitcoins nicht, Ihren Handelspartner mittels Feedback zu bewerten. Dies ist wichtig für unsere Plattform, da Feedback die Grundlage zum Aufbau der Reputation eines Nutzers bildet.

Weitere Informationen zum schnellen Bitcoin-Verkauf erhalten Sie in unserem ausführlichen Video-Tutorial. Sie können aber auch ein Bitcoin-Verkaufsangebot erstellen, indem Sie den Ausführungen im Leitfaden zur Angebotserstellung auf Paxful folgen.

Der Peer-to-Peer-Marktplatz von Paxful ist benutzerfreundlich, durch ein Treuhandkonto geschützt und weltweit zugänglich. Handeln Sie noch heute!